Home Workout ohne Geräte – Trainingsplan für Zuhause

Das Coronavirus / Covid-19 (SARS-CoV-2) beeinflusst zur Zeit unser aller Leben und schränkt unsere täglichen Handlungen stark ein. Restaurants, Friseure und Fitnessstudios wurden geschlossen und der soziale Kontakt auf ein minimum reduziert. Für jeden von uns selbstverständliche Dinge, wie der Gang zum Friseur oder ins Fitnessstudio, sind gegenwärtig nicht möglich.

Damit wir euch einen kleinen Beitrag für diese schwere Zeit beisteuern können, haben wir einige Workouts für euch erstellt, die ihr bequem ohne Geräte zuhause durchführen könnt.

Wir hoffen ihr bleibt gesund und haltet euch an die Regeln um euch und andere zu schützen. #WirBleibenZuhause

Fit trotz Quarantäne – 10 Min. Home Workout

Das Coronavirus (COVID-19) hält aktuell die ganze Welt in Atem. Veranstaltungen sind abgesagt, Schulen & Kitas wurden geschlossen, Restaurants dicht gemacht und auch Fitnessstudios haben erst einmal ihre Türen verschlossen. Die Epedemie wird sich wohl noch über Monate ziehen. Um jedoch weiterhin Fit & gesund zu bleiben, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen, haben wir hier ein No-Gym 10 Minuten Workout für euch.

Wenn euch die 10 Minuten Training pro Tag nicht reichen, besteht die Möglichkeit das Ihr das obige Workout mehrmal durchführt. Sprich, du kannst das Training für zwei, drei oder so viele Runden wie du magst durchführen. Dadurch steigerst du natürlich die Intensität des Trainings.

20 Minuten Trainingsplan für Zuhause

Damit du Variation in dein tägliches Training bringen kannst, haben wir für euch auch ein 20 Minuten Trainingsplan für Zuhause erstellt. Auch hier könnt ihr natürlich variieren.Statt der aufgeführten 3 Runden, könnt ihr weniger Runden durchführen um das Training zu verkürzen, oder eben mehr absolvieren um das Training zu verlängern bzw. zu intensivieren.

Achtet bei den Übungen stets auf eine korrekte Ausführung. Sollte euch die richtige Ausführung einer Übung nicht bekannt sein, so schaut am besten auf YouTube nach entsprechenden Tutorials. Wenn ihr wollt, das wir die Workouts für euch abfilmen und auf unserem YouTube Channel hochladen sollen, lasst es uns auf jeden fall wissen 🙂

1000 Kalorien Workout

Jetzt gehts zur Sache 🙂 Je nachdem, wie intensiv ihr die obigen Workouts durchführt, verbrennt ihr auch entsprechend viele Kalorien. Mit dem folgenden Workout verbrennt ihr bis zu 1000 Kalorien.

Wichtig: Das 1000 Kalorien Workout ist aufgrund der hohen Intensität nicht unbedingt für Anfänger geeignet. Startet daher am besten mit dem 10 Minuten Workout und steigert euch langsam. Wenn ihr euch bereit für das 1000 Kalorien Workout fühlt, dann legt los!

Fitness Home Workout

Zu guter letzt haben wir noch ein weiteres Fitness Home Workout für euch. Die aufgeführten Wiederholungen könnt ihr natürlich eurem Trainingslevel anpassen. Wenn Ihr Anfänger seit, startet am besten mit der Hälfte der WH. Ihr seit bereits krass am Start? Dann korrigiert die WH nach oben um die Intensität des Workout auf das nächste Level zu bringen.

Alle aufgeführten Workouts sind selbstverständlich für Männer und Frauen geeignet. Ihr könnt die Trainingspläne daher auch zuhause mit eurem Partner durchführen.

Wir wünschen euch viel Spaß mit den Workouts und hoffen natürlich das wir diese schwere Zeit durch gemeinsames handeln erfolgreich überstehen.

🍀 Bleibt gesund!

Benny & Ines

[Gesamt: 4   Durchschnitt:  5/5]

Veröffentlicht von Benny & Ines

Hey, wir grüßen Dich. 😎🤙 Schön das du da bist. ♡ Herzlich Willkommen bei 𝗧𝗛𝗘 𝗟𝗜𝗙𝗘𝗦𝗧𝗬𝗟𝗘 𝗝𝗢𝗨𝗥𝗡𝗘𝗬 ⇨ Auf unserem Blog erfährst du alles über Lifestyle, Travel, Fashion, Fitness, Ernährung, Beauty und vieles mehr.

Datenschutz
Benjamin Kaim Internetdienstleistungen, Besitzer: Benjamin Kaim (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Benjamin Kaim Internetdienstleistungen, Besitzer: Benjamin Kaim (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: